#1 das 16Euro-Topcase von Helixhexer 26.10.2020 14:56

avatar

Dunklere Jahreszeit-da nimmt man doch schon mal einen dicken Pullover und die Regenklamotten mit.Kommt dann noch die Kaffekanne und Stullen mit kann es mit dem Platz kapp werden-kurz:ein kleineres Topcase 8ca.30-35L.) mußte her.Erstmal bei Tante Louis im Flohmarkt umgesehen-nur teurer Müll,dito Reste-Lagerverkauf.Also Ebay.Dort fand ich ein Topcase welches optisch Givi nachempfunden ist,mit 31Liter Volumen.Auch die Maße waren passend.Das man für 23Euro inklusive Porto(7Euro Porto) keine Highend-Qualität erwarten kann ist logisch.
Beim Auspacken dann die erste Überraschung:es lag sogar eine Adapterplatte dabei! Zwar nur aus Blech-aber immerhin.Einzigst die Aufnahmen aus Plastik machen keinen soliden Eindruck.Sollten diesemal abbrechen gibt es diese Teile aber von Givi aus Alu-oder man nimmt eine Senkkopfschraube mit Distanzhülse.Am Topcase sind einige Gussnähte die man mit einem Teppichmesser und Nagelschere leicht entfernen kann.Die Blechschraube die das Schloß hält ist viel zu lang und sollte durch eine kürzere gewechselt werden.Sonst könnte man sich das "kleine Fäustchen"verletzen.
Der Schloßmechanismus sollte geölt werden-dann funktioniert es einwandfrei.Die Materialqualität ist Givi ähnlich.
LEDs habe ich diesmal nicht in den Reflektor gebaut-dafür ein zusätzliches Rücklicht unter dem Topcase.Das Topcase gibt es bei Ebay und kommt vom deutschem Händler.
LG.Helixhexer

|addpics|v7n-1k-7d48.jpg,v7n-1l-7b08.jpg,v7n-1m-f0f6.jpg|/addpics|

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz