Seite 2 von 2
#16 RE: GoPro Halter für den Helm, passgenau selber bauen. von 19.04.2021 20:30

Zitat von stormy.monday im Beitrag #15
eshalb erscheinen mir auch Vergleiche wie :Am besten lässt Du Dich in Luftpolsterfolie einschweißen und versuchst nie mehr auf Deinen Roller zu steigen. Auch niemals einen Jethelm fahren und auf keinen Fall mit dem Schuberth Klapphelm mit offenem Visier fahren.

Wer solche bedenken hat für den ist es besser nie mehr auf ein Zweirad zu steigen, den da kann man runder fallen und sich arg weh tun.


nicht sinnvoll oder Zielführend.



Er hat es ja relativiert.....und ich habe es akzeptiert.

Gruß....

#17 RE: GoPro Halter für den Helm, passgenau selber bauen. von Rhoeni 20.04.2021 10:18

avatar

Zitat von stormy.monday im Beitrag #15

Das die Kamera "ein paar Gramm mehr" an den Helm bringt mag bei "normalem fahren" noch unproblematisch sein, im Unfallfall (was für ein Wort!) potenziert sich das Gewicht aber und belastet Kopf und Halswirbelsäule erheblich.


Ich (also ich selbst) würde keinen Roller mehr fahren wenn ich mir Gedanken über Folgen eines Unfalls machen würde.

Ich habe ein HWS Implantat und bin somit nochmal gefährdeter mit dem "schwerem" Helm. Und es ist mir aber scheißegal, da ich nicht davon ausgehen dass ich einen Unfall habe. Würde ich davon ausgehen dass ich einen Unfall habe, dann würde ich nicht mehr fahren.

#18 RE: GoPro Halter für den Helm, passgenau selber bauen. von nmax-ler 20.04.2021 10:38

avatar

Zitat von Rhoeni im Beitrag #17
Ich (also ich selbst) würde keinen Roller mehr fahren wenn ich mir Gedanken über Folgen eines Unfalls machen würde.


Klaus da sieht man wieder wie unterschiedlich der Einzelne ans Zweiradfahren rangeht.
Ich bin mir vor jeder Fahrt darüber im klaren und denke schon vor einer Fahrt das ich evtl. heute Abend nicht im eigenen Bett schlafen könnte. Dies bewirkt bei mir sicherlich das ich ganz besonders konzentriert unterwegs bin. Mein Vorteil ist sicherlich auch einen guten Blick fürs Verkehrsgeschehen zu haben durch reichlich KM Leistung im Berufsleben.
Bin nun dafür aber auch nicht im Blümchenpflückermodus unterwegs sondern schon recht zügig, soll ja Spaß machen, kommt sicherlich vom Mopedfahren.

Aber auch mir kann morgen etwas passieren im Strassenverkehr aber auch bei meinem Astrapiks gleich.
Dafür verzichte ich aber weder auf das eine noch das andere.

#19 RE: GoPro Halter für den Helm, passgenau selber bauen. von seppi850 20.04.2021 10:43

avatar

Zitat von nmax-ler im Beitrag #18
Zitat von Rhoeni im Beitrag #17
Ich (also ich selbst) würde keinen Roller mehr fahren wenn ich mir Gedanken über Folgen eines Unfalls machen würde.


Klaus da sieht man wieder wie unterschiedlich der Einzelne ans Zweiradfahren rangeht.
Ich bin mir vor jeder Fahrt darüber im klaren und denke schon vor einer Fahrt das ich evtl. heute Abend nicht im eigenen Bett schlafen könnte. Dies bewirkt bei mir sicherlich das ich ganz besonders konzentriert unterwegs bin. Mein Vorteil ist sicherlich auch einen guten Blick fürs Verkehrsgeschehen zu haben durch reichlich KM Leistung im Berufsleben.
Bin nun dafür aber auch nicht im Blümchenpflückermodus unterwegs sondern schon recht zügig, soll ja Spaß machen, kommt sicherlich vom Mopedfahren.

Aber auch mir kann morgen etwas passieren im Strassenverkehr aber auch bei meinem Astrapiks gleich.
Dafür verzichte ich aber weder auf das eine noch das andere.





Und wir kommen wieder auf den Punkt. Jeder ist für sich selbst Verantwortlich.

#20 RE: GoPro Halter für den Helm, passgenau selber bauen. von nmax-ler 20.04.2021 11:17

avatar

Zitat von seppi850 im Beitrag #19
Jeder ist für sich selbst Verantwortlich.

Ebbes, deshalb sage ich: hilf Dir selbst, Gott hat gerade keine Zeit.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz